CDU bereitet Fachtagung zur Gesundheitsversorgung vor

Drucken E-Mail

Andrea Stullich MdL, CDU-Kreisvorsitzende Ministerin Christina Schulze Föcking MdL, Minister Karl-Josef Laumann, Dr. Markus Pieper MdEP, Landrat Dr. Klaus Effing
Andrea Stullich MdL, Dr. Markus Pieper MdEP, CDU-Kreisvorsitzende Ministerin Christina Schulze Föcking MdL, Minister Karl-Josef Laumann, Landrat Dr. Klaus Effing

 

In der letzten CDU-Kreisvorstandssitzung im Jahr 2017 konnte Ministerin Christina Schulze Föcking wichtige Funktionsträger der CDU begrüßen, die über ihre erfolgreiche Arbeit berichteten.

Landrat Klaus Effing erfreute den Kreisvorstand mit der Information, dass der Kreishaushalt erstmals seit einigen Jahrzehnten mit einer Umlage unter 30 Punkten beschlossen wird, obwohl auch für das nächste Jahr große Investitionen geplant sind. Die Landtagsabgeordnete Andrea Stullich berichtete über die Haushaltsberatungen im Landtag NRW. Erstmals wird von der CDU/FDP Koalition ein Landeshaushalt ohne Neuverschuldung vorgelegt, obwohl zahlreiche neue Stellen für Lehrer und für die Polizei geschaffen werden. Die Minister Karl-Josef Laumann und Christina Schulze Föcking berichteten über ihr Arbeitsprogramm für das kommende Jahr.  Anja Karlcizek, die nur kurz an der Vorstandssitzung teilnehmen konnte, berichtete über die schwierige Regierungsbildung in Berlin und den Stand der Gespräche mit der SPD. Europaabgeordneter  Dr. Markus Pieper  berichtete über die Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien und kämpft im Parlament gegen die Vergemeinschaftung der Schulden insbesondere in den südeuropäischen Ländern.

Noch nie war die CDU im Kreis  Steinfurt so stark in Düsseldorf, Berlin und Brüssel durch eigene Abgeordnete und Minister vertreten wie zur Zeit.  Außerdem habe man mit Landrat Dr. Klaus Effing und dem Regionalratsvorsitzenden Engelbert Rauen zwei starke Vertreter im Münsterland, welche auch in der Region die Interessen des Kreises  Steinfurts gut vertreten.

Gleich zu Beginn des Jahres wird die inhaltliche Arbeit des CDU-Kreisverbandes mit einer öffentlichen Fachtagung zum Thema „Gesundheitsversorgung im Kreis Steinfurt“  fortgesetzt.  Für diese Fachtagung konnten mehrere sachkundige Referenten, u.a. auch Minister Karl-Josef Laumann, gewonnen werden. Sie findet am Donnerstag, dem 25. Januar um 18 Uhr in der Bürgerhalle in Wettringen statt. Jeder, der daran teilnehmen möchte, kann sich ab sofort in der CDU-Kreisgeschäftsstelle (T.: 05971-50044) anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

© CDU-Kreisverband Steinfurt 2018