Innenminister Reul kommt in den Kreis Steinfurt

Drucken E-Mail

Minister Reul 2017

Auf Einladung der CDU-Kreisvorsitzenden Christina Schulze Föcking, MdL, kommt der NRW-Innenminister Herbert Reul am Donnerstag, dem 21. Juni um 19 Uhr nach Greven-Reckenfeld in die Gaststätte „Deutsches Haus“ um dort über das Thema  „Mehr Sicherheit in NRW“ zu berichten.

 

Seit einigen Jahren wird das Thema „Innere und Äußere Sicherheit“ nicht zuletzt auch wegen der Bedrohung durch Terroranschläge und Bandenkriminalität kontrovers diskutiert.  Viele Menschen erwarten, dass der Staat alles tut, um ihre Sicherheit zu gewährleisten und sie vor Gewalt und Kriminalität zu schützen.  Im letzten Landtagswahlkampf vor einem Jahr gehörte das Thema „Sicherheit“ zu den zentralen Themen der politischen Auseinandersetzung.

 Der Minister wird sich zu den bereits von der Landesregierung beschlossenen Maßnahmen  äußern und seine Vorstellungen erläutern, was in Zukunft getan werden muss, damit sich die Bürgerinnen und Bürger in unserem Land sicher fühlen können. 

Ergänzend wird Landrat Dr. Klaus Effing die aktuelle Sicherheitslage im Kreis Steinfurt darstellen und der Abteilungsleiter Polizei im Kreis Steinfurt, Frank Fichtner, darüber informieren, was die Bürger selbst tun können, um sich vor Kriminalität zu schützen.

Zu der Fachtagung sind nicht nur alle CDU-Mitglieder herzlich eingeladen, sondern auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter 05971-50044 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 15.6. gebeten.

© CDU-Kreisverband Steinfurt 2018