CDU-Kreisvorstand besuchte Bentlage

Drucken E-Mail

Auf Einladung der CDU-Kreisvorsitzenden Christina Schulze Föcking (MdL) trafen sich am Wochenende Mitglieder des CDU-Kreisvorstandes an der Glas-Siedepfanne in Rheine-Bentlage und informierten sich über die Entstehung des Gradierwerkes und der Salzgewinnung in Bentlage. Auch die Landtagsabgeordnete Andrea Stullich nahm an der Besichtigung teil.

Weiterlesen: CDU-Kreisvorstand besuchte Bentlage

KPV begrüßt Entwicklung am FMO

Drucken E-Mail

KPV-Vorsitzender Thorben Winter

„Der FMO ist weiter in einer positiven Entwicklung. Die steigenden Passagierzahlen stehen im Einklang mit den Bedingungen für das Entschuldungskonzept, neue Linien sorgen für noch bessere Verbindungen“, fasste der KPV-Vorsitzende Thorben Winter die Diskussion in der letzten Vorstandssitzung zusammen.

Weiterlesen: KPV begrüßt Entwicklung am FMO

Gelbes Band der Solidarität unterzeichnet

Drucken E-Mail

„Wir denken an Euch…“ für unsere Soldaten im Einsatz & ihre Familien in der Heimat… so dass Motto der Initiative Wir denken an Euch - Solidarität mit unseren Soldaten & ihren Familien Die CDU-Kreisvorsitzende Christina Schulze Föcking MdL brachte das gelbe Band der Verbundenheit zur letzten Kreisvorstandssitzung mit und die Kreisvorstandsmitglieder drückten durch Unterschriften auf dem gelben Band ihre Solidarität aus. Das gelbe Band wird zu Soldaten im Einsatz geschickt. https://solidaritaet-mit-soldaten.de/gelbes-band.html

Weiterlesen: Gelbes Band der Solidarität unterzeichnet

Schöne Ferien!

Drucken E-Mail

Christina Schulze Föcking besichtigt den „Hortensia Garden“ und das Hortensien-Unternehmen Kötterheinrich in Lengerich

Drucken E-Mail

Bereits vor der Eröffnung am vergangenen Sonntag besichtigte die CDU-Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking den „Hortensia Garden“ in Lengerich. Er befindet sich im direkten Anschluss an den ALVA-Skulpturenpark. Der Verein Offensive Lengerich e.V. hat das Projekt mithilfe des Förderprogrammes LEADER ehrenamtlich auf die Beine gestellt. Die erste Vorsitzende des Vereins Henrike Klein-Petzold, der Geschäftsführer Jürgen Kohne und der Schatzmeister Max Mews heißen die Landtagsabgeordnete willkommen. Barbara Rübartsch, die Projektleiterin des „Hortensia Gardens“, erklärt: „Der Park besteht aus drei Komponenten: Er befindet sich in einem Landschaftsschutzgebiet, er ist ein alter Friedhof und seit Neuem auch ein ‚Hortensia Garden‘.“Ziel des Projektes war es, den Friedhof weiterhin durchschimmern zu lassen, ohne ihn stark zu verändern. Deshalb sind lediglich zahlreiche Hortensien zur bisherigen Struktur dazugekommen, insgesamt über 1000 Pflanzen in 300 verschiedenen Sorten. Im Zusammenspiel entstand eine ganz besondere Atmosphäre: „Hier ist es still, tröstlich und schön“, so Rübartsch. Auch Schulze Föcking ist sichtlich gerührt: „Die Geschichte dieses Parks fasziniert mich. Es wirkt wie eine Versöhnung mit den Begrabenen. Sie erhalten mehr Würde.“

Weiterlesen: Christina Schulze Föcking besichtigt den „Hortensia Garden“ und das Hortensien-Unternehmen...

© CDU-Kreisverband Steinfurt 2019